Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kristina Zierhut

Nachhilfe  Lernpsychologische Beratung  Hochbegabtenförderung

            

Herbstferien 2018

Analysiskurs in den Herbstferien (Analysis I)

 

Der Kurs vermittelt die Grundlagen der Analysis und Differentialrechnung und ist vor allem für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1 geeignet, die Lücken aus der Eingangsklasse (Klasse 11) haben. Darüber hinaus profitieren auch Schülerinnen und Schüler der Klasse 13 oder vom allgemeinbildenden Gymnasium mit großen Defiziten in der Analysis von dem Kurs. Wie immer  mit viel Spaß und anschaulichen Erklärungen, eignen sich die Teilnehmer folgende Themen an:

 

• Gleichungen lösen

• Schaubilder

• Ableitungen (Kettenregel, Produktregel, Quotientenregel)

• Steigung, Krümmung, Monotonie

• Elemente der Kurvendiskussion

• Tangenten und Normalen

 

Termin: im Zeitraum vom 29.10.2018 bis 02.11.2018 (incl. Allerheiligen), jeweils 9 -13.15 Uhr

Kursgebühr: 180,- € pro Teilnehmer (bei Anmeldung bis zum 05.10.2017, danach 200,- €)

In der Kursgebühr sind die Kursunterlagen, Getränke und ein kleiner Pausensnack enthalten.

 

Anmeldeformular und Flyer

 

Teilnehmerstimmen:

"Du hast die Themen wirklich anschaulich erklärt und dich unserem Niveau angepasst, was ich sehr toll fand :-) Auch die anfangs einfacheren Aufgaben fand ich gut, so dass man eine gewisse Sicherheit und keine Selbstzweifel mehr hatte."

„Ich hab die Ableitungen jetzt verstanden und auch die Schaubilder. Eigentlich ist das alles gar nicht so schwer wie ich vorher dachte. Ich habe auf jeden Fall viel mehr verstanden als in der Schule.“

 

Stochastik-Kurs (Klasse 10 bis Abitur)

Die Wahrscheinlichkeitsrechnung wird in der Schule zu Unrecht stiefmütterlich behandelt, denn dieses Teilgebiet der Mathematik ist eines der wenigen, die auch nach Schule und Studium im Berufsalltag gebraucht wird.

Mit viel Spaß behandeln wir alle wichtigen Themen der Stochastik. Angefangen bei Baumdiagrammen und Erwartungswert über die Vierfeldertafel bis hin zur Binomialverteilung. Dabei wird viel Wert darauf gelegt, dass die Teilnehmer das Thema grundlegend verstehen und Aufgaben mit Leichtigkeit und Spaß bearbeiten können.

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler von Klasse 10 bis Abitur, der Kurs ist auch für Schülerinnen und Schüler des beruflichen Gymnasiums geeignet

Themen: Kombinatorik, Baumdiagramme, Vierfeldertafel, Bedingte Wahrscheinlichkeit, Erwartungswert, Binomialverteilung

Termin: 29. und 30. Oktober 2018, jeweils von 14 bis 18 Uhr

Kursgebühr: 90,- €

 

Flyer und Anmeldung